Daunenjacken für Damen: federleicht und herrlich warm

Winterzeit ist Daunenzeit: Nach wie vor ist die natürliche Füllung bei Winterjacken ein Garant für unbeschwerte Wintertage, egal wie tief die Temperatur fällt. Kein Wunder, dass Daunenjacken für Damen in jeder Saison aufs Neue zu den winterlichen Must-haves gehören. Und der Style kommt ebenfalls nicht zu kurz: Die trendigen Designs machen auch als Teil der Streetwear eine gute Figur. Du bist auf der Suche nach der perfekten Daunenjacke? Hier gibt’s Infos über die verschiedenen Varianten plus Stylingideen.

Natürliche Daunen garantieren bei Jacken erstklassigen Tragekomfort

Was eine echte Daunenjacke von anderen Winterjacken unterscheidet, ist das einzigartige Tragegefühl. Im Gegensatz zu beispielsweise dicker Wolle wiegt eine Daunenfüllung extrem wenig. Der Trick bei der Sache besteht in der großen Menge an eingeschlossener Luft, die isolierend wirkt. Gleichzeitig bleibt die Jacke atmungsaktiv. Und für plötzliche Regenschauer oder Schneeregen bei wechselhaftem Wetter sind die modernen Daunenjacken für Damen ebenfalls gut gerüstet: Eine Außenhülle aus wasserabweisendem, imprägnierten Synthetikgewebe schützt die Füllung vor eindringender Feuchtigkeit.

Übrigens: Ein wichtiges Merkmal für die Qualität ist der Daunenanteil: je höher der Prozentsatz, desto höher die Bauschkraft und desto besser die wärmende Wirkung bei gleichem Gewicht.

Von sportlichen Damen-Daunenjacken bis zum klassischen Parka

Unabhängig von der Füllung kannst Du unter einer Vielzahl unterschiedlicher Modelle wählen. Steigender Beliebtheit bei der Streetwear erfreuen sich die funktionalen, sportlichen Jacken der traditionellen Outdoor-Marken wie Patagonia, Peak Performance und Jack Wolfskin. Die typischen Merkmale: kürzere Schnitte und eine körperbetonte Passform für optimale Bewegungsfreiheit. Eine dieser Daunenjacken für Damen ist ideal, falls Du sie außer im Alltag auch bei sportlichen Aktivitäten tragen möchtest. Bei den Farben steht Dir eine riesige Palette zur Verfügung: Wähle unter coolem Schwarz und Grau und vielen frischen Sportswear-Farben wie Blau, Rot, Grün und Orange. Die andere Option stellen Daunen-Parkas mit einem klassischen, langen Schnitt dar. Das typische Design mit mehreren Fronttaschen und einer Kapuze, optional mit Kunstfellrand, verkörpert perfekt den traditionellen Outdoor-Look. Aufgrund der üppigen Länge eignen sich diese Exemplare drüber hinaus als trendiger Ersatz für einen Kurzmantel.

Daunenjacken für Damen gekonnt kombinieren: Was passt dazu?

Egal, ob kurze Daunenjacke für Damen oder langer Parka: Beide Varianten lassen sich nach Lust und Laune kombinieren. Ein sportliches Modell bietet sich für einen winterlichen Athleisure-Look geradezu an. Trage sie dazu mit Leggings und Sneakern. Stylischer wird das Ganze mit dunklen Skinny Jeans und eleganten modischen Stiefeletten. Auch bei einem Parka ergeben sich mehrere Möglichkeiten. Für ein lässiges Freizeit-Outfit ergänzt Du ihn mit einem Rollkragenpullover, Deinen Lieblingsjeans und robusten Schnürstiefeln. Oder beweise Mut zum trendigen Stilbruch: Der markante Utility-Look eines Parkas kontrastiert wunderbar mit einem schnörkellosen Kleid. Und aufgrund der warmen Jacke wird auch ein Modell aus Jersey oder anderen leichten Stoffen fit für kalte Tage. Du hast schon ein Bild Deines neuen Lieblings-Looks im Kopf? Entdecke jetzt das vielseitige Angebot an Daunenjacken für Damen und bestell bequem online bei PLANET SPORTS!

Nicht das passende gefunden? Hier findest du weitere tolle Winterjacken für Damen.