• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

Badeshorts

(99 Artikel)

Filter 
Größe
Wähle eine Größe aus:
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Marke
Wähle eine Marke aus:
Relevanz
Relevanz

Badeshorts - praktisch, lässig und modern

Moderne und funktionale Bademode muss viele Kriterien erfüllen. Sie sollte gut aussehen und zur Figur passen. Wenn der Stoff nass ist, sollte er nicht am Körper kleben und, was besonders wichtig ist: er sollte nach dem Baden schnell trocknen. Badeshorts werden nicht nur von Herren, sondern auch von sportlichen Damen und von Kindern getragen. Die glatten Stoffe sind pflegeleicht und in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Bunte und auffällige Badeshorts machen ebensoviel Spaß wie einfarbige Modelle in kräftigen und neutralen Farben. Wenn Du am Strand oder im Schwimmbad Badeshorts tragen möchtest, profitierst Du von folgenden Eigenschaften:

  • bequemer Sitz dank Gummibund mit flexiblem Kordeldurchzug
  • glatter, schnell trocknender Stoff
  • große Auswahl an Farben und Schnitten
  • für jede Figur geeignet

Wenn Du Dich am Strand umschaust, wird Dir auffallen, dass Badeshorts die klassischen Badehosen verdrängen. Immer mehr Männer jeden Alters tragen Badeshorts anstelle von engen Badehosen. Badeshorts wirken nicht nur sportlich, sie können auch unabhängig vom Figurtyp getragen werden. Schlanken Männern steht sie ebenso wie Männern mit Bauch oder kräftigen Oberschenkeln. Kleine Problemzonen am Po und an den Oberschenkeln werden wunderbar kaschiert, während schlanke Männer ihre Figur mit dem Tragen der Badeshorts betonen. Badeshorts sind sozusagen moderne, modische Wunderwaffen, die obendrein noch lässig und wunderbar bequem daherkommen.

Lang oder kurz - die Auswahl ist unbegrenzt

Hast Du Dich entschieden, Badeshorts am Strand zu tragen, stehst Du vor einer großen Vielfalt verschiedener Modelle, die sich in ihrem Schnitt und in der Länge unterscheiden. Kurze Badeshorts liegen recht eng am Oberschenkel an und betonen die Figur. Sie geben Dir beim Baden viel Freiheit, sehen aber dennoch leger aus. Mittellange Badeshorts enden einige Zentimeter über dem Knie. Sie sind besonders beliebt und sehr häufig am Strand zu sehen. Wenn Du es betont lässig magst, entscheidest Du Dich am besten für Badeshorts mit weitem Bein. Modelle mit engem Bein stehen schlanken Herren besonders gut. Wähle die Badeshorts aus, mit denen Du Dich wohlfühlst. Such Dir ein knallig bedrucktes Modell aus, mit Schriftzug oder ohne, mit großem Blumenmuster, mit Karos oder in einer angesagten Neonfarbe. Wenn Du es lieber dezent magst: kein Problem. Es gibt unifarbene Badeshorts in verschiedenen Schnitten, mit denen Du angesagt angezogen bist, aber trotzdem nicht über die Maßen auffällst. Besonders lässig sind lange Badeshorts, die über das Knie reichen. Sie haben weit geschnittene Beine und sehen bei kräftig gebauten Kerlen besonders gut aus. Badeshorts können im Übrigen auch von Damen getragen werden. Kombiniert mit einem frechen Bikinioberteil oder einem kurzen Top, machen die Shorts in allen Längen eine Top-Figur. Viele verschiedene Modelle gibt es auch für Kinder.

Leichte Stoffe, die schnell trocknen

Badeshorts kleben nicht am Körper, wenn sie nass sind, sondern sitzen betont locker. Du kannst aus dem Wasser kommen und fühlst Dich rundum wohl, statt durch schwere und nasse Badebekleidung eingeengt zu werden. Der Stoff trocknet in der warmen Luft innerhalb kurzer Zeit. Wenn Du ein T-Shirt anziehst, kannst Du die Badeshorts anbehalten, denn sie eignen sich auch perfekt als Shorts zum Bummeln oder als leichte Bekleidung an heißen Sommertagen. Der Schweizer Journalist Walter Ludin sagte einmal: "Knappe Bademode: früher ein ethisches, heute in manchen Fällen ein ästhetisches Problem." Dieses Problem hast Du nicht, wenn Du Badeshorts trägst. Die Mode hat sich gewandelt. Herren in knappen Badehosen, womöglich mit String an den Lenden, sieht man am Strand (glücklicherweise) kaum noch. Mit Badeshorts bist Du im Schwimmbad, am Strand und sogar in der City gut angezogen - profitiere von den leichten und vor allem leicht trocknenden modischen Allroundern!