Weiter einkaufen
  Menü
  • Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Kostenlose Service-Hotline

Männer Boardshorts

0 Artikel
Männer Boardshorts Outlet
Filter

Deine Auswahl:

Es gibt keine übereinstimmende Artikel zu Deiner Suche.

Coole Boardshorts als praktisches Outfit für Strand und Freizeit

Was gibt es Schöneres, als die warmen Monate des Jahres für sportliche Aktivitäten im Freien zu nutzen? Ob am Ferienstrand oder an einer künstlichen Welle - beim Surfen bekommst Du den Kopf frei und kannst zeigen, wie viel Koordination und Fitness in Dir steckt! Dabei ist das richtige Outfit wichtig, um den Körper vor möglichen Verletzungen zu schützen. Boardshorts verfügen über einen speziellen Schnitt, der sich meist durch eine ungefähr knielange Beinlänge auszeichnet. So werden die Oberschenkel vor der mitunter rauen Oberfläche des Surfbretts geschützt. Außerdem sorgt ein stabil vernähter Bund mit integrierter Schnürung dafür, dass die Boardshorts auch bei kräftigen Wellen sicher an ihrem angestammten Platz bleiben. Die meisten Shorts dieser ursprünglich für Surfer konzipierten Produktkategorie trocknen sehr schnell, sodass Du nach einem erfrischenden Bad in den Wellen nicht lange mit einer nassen Badehose am Strand sitzen musst. Das ist einer der Gründe, warum diese coolen Shorts nicht nur für Surfer ein absolutes Muss sind, sondern auch zum bloßen Schwimmen und Sonnenbaden immer beliebter werden. Außerdem unterstreicht die besondere Schnittform einen sportlich trainierten Oberkörper optimal und belohnt so für das harte Training.

Modisch topaktuell mit angesagten Marken-Boardshorts

Da sich die meisten Hotspots für Surfer in Kalifornien, Australien oder vor tropischen Inseln befinden, liest sich auch die Markenliste der Designer von Surfklamotten international. Die Modemarke O'NEILL setzt bei ihrer Surfmode oft auf Karomuster in der Kombination mit Blumenmotiven, um damit die lebensbejahende Grundeinstellung vieler Surfer zum Ausdruck zu bringen. Coole Shorts von FOX haben meistens seitlich eine kleine Tasche aufgesetzt, in der sich Kleinteile beim Surfen und Baden sicher verwahren lassen. Die charakteristischen, blitzförmigen Linienmuster machen mit ihrem futuristischen Look die Shorts-Modelle von FOX auf den ersten Blick erkennbar. Bei den Farbdesigns der Marke REEF wird meistens auf bunte Farbabstufungen gesetzt, während die Muster sich an geometrische Formen und Palmblätter anlehnen. Boardshorts von QUIKSILVER zählen schon seit vielen Jahren zu den Klassikern für eingefleischte Surfer: Ihr sehr robustes Material ist farblich eher dezent gestaltet und mit dem leicht erkennbaren Markenlogo versehen. Im unifarbenen Bereich bewegen sich meist auch die modischen Shorts von DC, auf denen ebenfalls im seitlichen Beinbereich das Markenlogo für Aufsehen sorgt. Legendär für ihre strapazierfähige Surfmode sind zudem die australischen Marken BILLABONG und RIP CURL, die mit einem großen Angebot an Farbvarianten beinahe jeden Geschmack bedienen können. Ein gemeinsames Merkmal aller Marken für Surfermode ist, dass die auch im Freizeitbereich tragbaren Shorts-Modelle so gestaltet sind, dass Farben und Material trotz Kontakt mit Salzwasser und viel Sonneneinstrahlung dauerhaft haltbar sind.

Planet Sports - You never ride alone.

Nach oben