• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

Jeansröcke

(1 Artikel)

Filter 
Größe
Wähle eine Größe aus:
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Marke
Wähle eine Marke aus:
Relevanz
Relevanz

Jeansröcke - Design-Klassiker mit vielen Gesichtern

Laura will sportlich und lässig auftreten. Sarah sucht das passende Outfit für eine stylische Party und Vivian will zum ersten Date etwas Unkompliziertes mit Sexappeal tragen. Die Lösung für alle drei: ein Jeansrock. Jeansröcke passen zu vielen Gelegenheiten und können vielseitig kombiniert werden. Doch was geht und was ist ein No-Go beim Denim-Rock? Lass Dich vom umfangreichen Angebot bei Planet Sports inspirieren und erfahre hier mehr über

  • verschiedene Styles,
  • Kombinationsmöglichkeiten,
  • Outfits mit Jeansrock für alle Jahreszeiten,
  • Jeansröcke als Teil Deines Business-Looks.

Ein Rock, viele Stile - die große Vielfalt der Jeansröcke

Mini, Midi, Maxi - Jeansrock ist nicht gleich Jeansrock. Vom sexy Mini, der knapp bemessen viel Bein zeigt, bis zum langen Modell mit Schlitz ist in der Welt der Jeansröcke alles dabei. Weit ausgestellt, mit Volants, lässig mit Taschen oder ganz bequem mit variablem Gummizugbund findet sich für fast jeden Anlass die passende Ausführung. Verschiedene Farben, Schnitte, Verzierungen und Waschungen erhöhen die Vielfalt zusätzlich. Modelle mit Stretchanteil passen sich Deiner Figur besonders gut an und punkten mit hohem Tragekomfort.

Kombinationsmöglichkeiten

Wie die klassischen Hosen aus Denim ist auch der Jeansrock ein modischer Allrounder. Sportlich und lässig wirkt er in Kombination mit Sweater, Hoodie und T-Shirt. High-Tops und Sneaker runden das legere Outfit ab. Leggings oder Strumpfhosen schaffen eine gute Verbindung zwischen Rock und Schuhen. Sexy und trotzdem lässig stylst Du Deinen Jeansrock mit Longsleeve, Tanktop oder Hemdbluse. Für den romantischen Auftritt kombinierst Du den Jeansrock am besten mit einem Cardigan, einem Babydoll oder einem Top mit verspielten Details.

Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter - Outfits mit Jeansrock

Dick gefütterte Winterstiefel oder Flip Flops, warmer Kuschelpulli oder luftiges Oberteil mit Spagettiträgern - auch im Wandel der Jahreszeiten erweist sich der Jeansrock als absolut tragbar. Ein paar Regeln solltest Du jedoch beachten. Gerade im Winter solltest Du dem Längenverhältnis zwischen Rock und Oberteil Dein Augenmerk schenken. Ein Abstand von mindestens 15 Zentimetern muss vorhanden sein, damit Jacke oder Pullover den Rock nicht "verschlucken". Röcke mit weit ausgestellter Form passen gut zu zarten Frühlings-Looks und knappen Sommer-Outfits, wirken in den kühleren Monaten zu einer dickeren Jacke aber fehl am Platz. Gerade und schmale Schnitte passen hingegen immer.

Jeansröcke - nicht nur für die Freizeit

Hemdbluse, Cardigan oder Strickpulli - wenn es in Deinem Job nicht allzu formell zugeht, darfst Du einen Jeansrock durchaus auch bei der Arbeit tragen. Achte aber darauf, dass der Rock nicht zu kurz oder eng geschnitten ist und wähle ein nur dezent ausgeschnittenes Oberteil - dann wird der Look sogar bürotauglich!