• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

Zehentrenner

(592 Artikel)

Filter 
Größe
Wähle eine Größe aus:
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Marke
Wähle eine Marke aus:
Relevanz
Relevanz

Zehentrenner - Ein Sommerschuh mit Barfuß-Faktor

Nach dem Sommer ist vor dem Sommer, daher stellt sich jedes Jahr aufs Neue die Frage: Was ist der perfekte Sommerschuh? Vielleicht bist Du auch noch auf der Suche nach einem Schuh, der so angenehm leicht zu tragen ist, dass Du ihn kaum an Deinen Füßen spürst und der Dich in der Hitze des Sommers nicht noch zusätzlich einengt. Hübsch soll er auch noch sein, möglichst abwechslungsreich gestaltet, damit Du ihn zu vielen Sommer-Outfits kombinieren kannst. Spätestens jetzt solltest Du bei Deiner Suche auf den Zehentrenner stoßen. Hier erfährst Du mehr darüber,

  • was den Zehentrenner ausmacht,
  • auf was Du bei der Auswahl achten solltest,
  • wann die luftige Sandale ein No-Go ist.

Zehentrenner sind die schönste Art, seine Füße den Sommer genießen zu lassen

Sommerschuhe gibt es viele, doch es gibt nur eine Schuhvariante, die den Sommer auch wirklich an Deine Füße lässt: den Zehentrenner. Sonne, Wärme und ein wohltuender Windhauch - all das genießen Deine Füße in dieser besonderen Sandale. Geschlossene Schuhe können im Sommer eine echte Qual sein, daher wirst Du Dich dank des befreienden und luftigen Tragegefühls dieser Sandalen rundum wohlfühlen können.

zehentrenner

 

Was ist ein Zehentrenner überhaupt?

Unter einem Zehentrenner versteht man einen besonders luftigen Sommerschuh, der mit einem sehr reduzierten Design überzeugt. Im Prinzip besteht dieser Schuh lediglich aus einer Sohle sowie einem Riemchen. An diesem lässt sich ein zusätzlicher Steg finden, der zwischen den großen und den zweiten Zeh führt und diese somit sprichwörtlich voneinander trennt. Daher der Name des Schuhs. Die Ferse bleibt bei dieser Variante des Schuhs komplett frei, dennoch bietet er einen guten und angenehmen Sitz. In diesen Schuhen genießt Du das Gefühl des Barfußlaufens, ohne dass Deine Füße tatsächlich direkten Kontakt zum Untergrund haben. Die empfindliche Fußsohle ist geschützt, auch auf eher unwegsamem Untergrund hast Du so einen sicheren Tritt. Für ausgiebige Wanderungen oder Spaziergänge empfehlen sich stabilere Modelle, Zehentrenner stehen für Sommerfeeling pur. Sie sind die idealen Modelle für den Sommerurlaub. Die Unkompliziertheit der Zehentrenner passt perfekt in den Urlaub. Und weil sie so schön schmal und minimalistisch in ihrem Design sind, lassen sie sich auch sehr gut im Reisegepäck verstauen. Da darf es auch gern ein Paar mehr sein, das Du mit auf Reisen nimmst. Denn die unterschiedlichen Looks der Modelle lassen sich auch entsprechend vielseitig kombinieren.

Der Zehentrenner als schickes Accessoire

Während bei den Herren Zehentrenner im sportlich-lässigen Look dominieren, zeigen sich die Zehentrenner für Damen besonders abwechslungsreich. Geflochtene Riemchen, bunte Farben, Verzierungen mit Perlen oder Fransen: Durch die zahlreichen Details wird der Schuh so schnell zum schicken Accessoire für Deinen Sommer-Look. Zu einem hübschen Kleid, Rock oder einem Paar Shorts getragen, bist Du für die nächste Strandparty, das Gartenfest oder den Besuch in der Eisdiele bestens ausgestattet.

Zehentrenner als Badeschuhe

Zehentrenner ist nicht gleich Zehentrenner. Die Materialien machen hier einen bedeutenden Unterschied. Denn wenn Du Deine Sandalen beim nächsten Badeurlaub oder bei einem Tag am See oder im Freibad auch Wasser aussetzt, solltest Du darauf achten, dass die Schuhe auch dafür gemacht sind. So lassen sich Modelle aus recht strapazierfähigem Material, meist Kunststoff, finden, die auch den Kontakt mit Salz- und Chlorwasser verzeihen. Andere Modelle wiederum, bei denen etwa Leder oder Kork verarbeitet ist, sollten dagegen etwas vorsichtiger behandelt und möglichst trocken gehalten werden, damit sie lange schön aussehen.

No-Gos in Zehentrennern

So bequem und lässig Zehentrenner auch sind, sind sie jedoch nicht die adäquate Fußbekleidung für jeden Anlass. Im Büro als Teil des Business-Chics und zu offiziellen Anlässen solltest Du daher auf Deine luftigen Sommerschuhe verzichten. Umso mehr kannst Du Dich darauf freuen, in Deiner Freizeit wieder in sie hineinzuschlüpfen. Und gerade weil das Design sehr luftig ist und viel vom Fuß freigibt, solltest Du natürlich umso mehr auf gepflegte Füße achten. Eine Pediküre macht Deine Füße schnell für den Sommer und Zehentrenner fit.