• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

NAKETANO Jacke

(605 Artikel)

Filter 
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Marke
Wähle eine Marke aus:
Relevanz
Relevanz

NAKETANO Jacken: authentische und farbenfrohe Wintermode

Das deutsche Modelabel NAKETANO wurde 2004 gegründet und konnte seitdem einen steilen Aufstieg verzeichnen. Wie es zu dem Erfolg der Marke gekommen ist und was NAKETANO Jacken auszeichnet, erfährst Du hier:

 

  • ▶ Wie vereinbart NAKETANO Funktionalität und Design?
  • ▶ Was zeichnet den Erfolg der Marke aus?
  • ▶ Was sind die Anforderungen an Outdoor-Kleidung?
  • ▶ Welche Modelle gibt es für Winter und Herbst?

 

NAKETANO Jacken - gemacht für den Alltag

NAKETANO Jacken zeichnen sich durch eine hohe Funktionalität und Tragbarkeit aus. Besonders hochgeschnittene Kragen halten Wind und Regen ab, die Oberfläche ist wasserabweisend und durch die Fütterung bist Du auch an kalten Tagen bestens geschützt. Das Besondere an NAKETANO Jacken ist, dass die Marke einen trendigen Look kreiert, der gleichzeitig authentisch ist. Materialmischungen aus Baumwolle und funktionale Kunststofffasern sorgen dabei für die notwendige Alltagstauglichkeit und die hohe Qualität.

 

Individuelle Elemente sorgen für einen persönlichen Look

Im Streetwear Style findest Du zahlreiche Details, die für Spannung sorgen und die Basis für einen individuellen Look bilden. Breite Kordeln in bunten Farben sind ebenso ein Blickfang wie überdimensionale Kragen. NAKETANO Jacken heben sich bewusst von der Masse ab. Besonders auffällig ist der Used-Look vieler Modelle, welcher durch scheinbare Abnutzungserscheinungen für die persönliche Note beim Outfit sorgt. Verwendet werden hochwertige Materialien, sodass Du von einer langen Tragezeit profitierst.

 

Die Kollektion: Lieblingsmodelle in individuellem Style

Der Gründer NAKETANOs, Sascha Peljhan, begann mit einer kleinen Kollektion aus seinen eigenen Lieblingsmodellen. Diese sollten auch zu den Lieblingskleidungsstücken seiner Kunden werden. Die Mode sollte authentisch sein und eine klare Linie verfolgen. Schnell hatten sich die Neuerscheinungen aus Essen herumgesprochen und wurden zum Trend. Die Angebotspalette wurde um eine Vielzahl an Stücken erweitert, sodass sich die relativ junge Marke innerhalb kurzer Zeit etablierte. Die Authentizität ist bei allen Modellen erhalten geblieben, um die Handschrift des Designers deutlich zu erkennen. Um Abwechslung zu schaffen und sich immer wieder auf Neue zu erfinden, arbeitet Sascha Peljhan heute mit verschiedenen Modedesignern zusammen.

 

Materialien entscheiden über die Qualität

Ob Steppjacke, Parka oder taillierte Jacke - gutes Material ist das A und O. Baumwolle gilt als besonders atmungsaktiv und wird daher vor allem bei den Übergangsjacken eingesetzt. Winterjacken bestehen oftmals aus einer Mischung aus Baumwolle und Polyester, sodass die Jacken besonders wärmend und wasserdicht sind. Die alltagstaugliche Bekleidung wurde auf die Anforderungen im Outdoor-Bereich abgestimmt, da sie robust, strapazierfähig und wasserabweisend ist.

 

Welche NAKETANO Jacke eignet sich für mich?

Sandra und Fabian sind auf der Suche nach Winterjacken und fragen sich, welche Form am ehesten geeignet ist. Fabian bevorzugt eine modische Kurzjacke. Die seitlichen Taschen sind mit Reißverschlüssen vor eindringendem Regen geschützt und durch den hohen Kragen wird der Wind effektiv abgehalten. Sandra bevorzugt eine stark taillierte Steppjacke, da sie Wert auf figurbetonte Bekleidung legt.

"Meine Herbstjacke kann ich auch im Winter tragen", behauptet ihr Freund Paul. Sandra widerspricht ihm und erklärt, dass die einzelnen Jacken sich in der Fütterung unterscheiden. Um für alle Wetterlagen perfekt gekleidet zu sein, ist es wichtig, für den Herbst eine leichte Innenfütterung und für den Winter eine dickere Variante auszuwählen. Sie zeigt Paul, dass auch die Kapuze über eine Fütterung verfügen kann, sodass der Kopf selbst bei starkem Schneefall warm und geschützt bleibt. Paul entscheidet sich daher für den Kauf eines langen Mantels. Dieser verfügt über eine Innenfütterung aus Baumwolle und Polyester und kombiniert somit einen weichen Tragekomfort mit wärmenden Eigenschaften.