• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

Brandheader Lakai

Lakai

(51 Artikel)

Lakai Outlet
Filter 
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Relevanz
Relevanz

Ultimative Sneaker für Skateboarder - die amerikanische Marke lakai

Der kanadische Skateboarder Rick Howard siedelte nach Kalifornien über, der Heimat einer weiteren Ikone der Szene: Mike Carroll. Beide Profis verspürten den Drang, für ihren geliebten Sport etwas zu erschaffen. Die stylische Quintessenz ist lakai limited footwear. Wenn Du selbst auf dem Board unterwegs bist, sind Dir die Gründer ebenso bekannt wie die exzellenten Sneaker des Labels. Das amerikanische Unternehmen debütierte im Jahr 1999 mit den ersten Kollektionen und erntete umgehend Applaus für die optische und funktionale Performance der Sportschuhe.

Das Geheimnis des Erfolgs erschließt sich leicht: Die grundlegenden Ideen für das Design entspringen dem Geist zweier Skateboarder, die als legendär bezeichnet werden dürfen. Der anvisierte Produktcharakter wird von den Machern der Marke konkret zusammengefasst: The Shoes We Skate. Sämtliche Sneaker im Sortiment werden also von Boardern fürs Skateboarding entworfen. Damit liegt auf der Hand, dass sich die Kollektionen von lakai von Schuhen unterscheiden, die für eine ganze Bandbreite sportlicher Disziplinen gedacht sind.

Lakai

 

Funktionale Features und coole Designs von lakai

Wenn Du den Look kurz außer Acht lässt, entdeckst Du praktische Details wie spezifische Sohlen und materielle Verstärkungen. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer der Schuhe und der Halt auf dem Board verbessert sich. Wenngleich das kalifornische Unternehmen zu den angesagten Marken in der Szene gehört, bleibt die doppelte Führungsspitze fair und kollegial. Die Unterstützung von Amateuren und Profis nimmt einen ebenso hohen Stellenwert ein wie ein respektvolles Miteinander im Team. In den Kollektionen stecken die konstruktiven Ideen von mehr als einem Dutzend aktiver Skateboarder, die auf der Homepage des Labels lückenlos beim Namen genannt werden. Dieses kollektive Brainstorming verdeutlicht nochmals, wie präzise das Schuhwerk auf den Sport abgestimmt wird.

Zu den funktionalen Details, die Skateboarder begeistern, gehören nahtlose Zehenkappen, elastische Zungenbänder, Stabilisatoren an der Ferse und doppelt vernähte Ollie-Areas. Die verschiedenen Kollektionen unterscheiden sich hinsichtlich der Ausstattungsmerkmale, beispielsweise was den Umfang der Polsterung und das Konzept der Sohle angeht. So entscheiden die Sportler, welches Setting ihren Bedürfnissen entspricht. Selbstverständlich kann die Optik mit der Funktionalität mithalten. Die Materialien der ersten Wahl sind Canvas, Veloursleder und Leder. Das Portfolio an Styles für Erwachsene und Kids ist breit gefächert. Neben Varianten im Low-Cut- und Mid-Cut-Design gibt es Kollektionen in dezenten Tönen, starken Farben und mit auffälligen Designs. Mit dem gelungenen Style wecken die Sneaker nicht nur das Interesse von Skateboardern. Die Sportschuhe passen generell gut zur lässigen Garderobe. Ihr Schuhsortiment rundet die Marke lakai mit Fleece-Hoodies, T-Shirts, Kappen, Socken und weiteren Accessoires ab.