O'Neill Sale: -40% auf alles*! Männer Frauen

Weiter einkaufen
  Menü
  • Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Kostenlose Service-Hotline

Burton Premium Brand Banner

Premium Brandshop

Hier erfährst Du mehr über die Marke BURTON

 

Das könnte Dich auch interessieren:
BURTON Markeninfo

BURTON

1137 Artikel bei Planet Sports
Relevanz
Sortieren nach:
Relevanz
Sortieren nach:
 Nach oben



Burton – maximales Schneevergnügen

Schneebedeckte Gipfel, strahlender Sonnenschein und eine unberührte Piste. So sieht das perfekte Umfeld für den ultimativen Snowboard-Spaß aus. Was Du dafür brauchst? Abenteuerlust, gute Laune und Dein cooles Snowboard Equipment von Burton. Kaum eine andere Marke hat sich dem Vergnügen auf den Schneepisten dieser Welt so sehr verschrieben wie das US-Label des Snowboard-Trendsetters Jake Burton Carpenter.

Fun, Snow, Sun – woher stammt die Marke Burton?

Wir schreiben das Jahr 1977. Im amerikanischen Burlington in Vermont dreht sich die Welt des jungen Jake Burton Carpenter nur um eine einzige Sache: Snowboarden. Auf den Pisten rund um den Madonna Mountain keimt die Idee eines eigenen Labels für coole, innovative Bretter und Zubehör. Gedacht, getan. Schon im Gründungsjahr entwickelt Jake ein schmales Board mit zulaufender Spitze, das für eine höhere Geschwindigkeit und noch größeres Vergnügen sorgen soll. Doch die Zeit ist noch nicht reif für neuartige Entwicklungen im Wintersport. Skifahren ist in aller Munde, und die wenigen Boarder stellen eine Randgruppe auf den Pisten dar. Doch Jake Burton wäre nicht er selbst, wenn er sich davon einschüchtern ließe. Mit viel Durchhaltekraft und dem eisernen Ziel, den Schneesport zu revolutionieren, gelingt Anfang der 1980er schließlich der Durchbruch, und der Startschuss für eine einzigartige Unternehmensgeschichte fällt: Von Jahr zu Jahr verbessert das Label die Fahreigenschaften seiner Boards und gilt heute als Pioniermarke für den Snowboard-Sport.

Stylishe Boards, coole Mode – was zeichnet das Sortiment der Marke aus?

Burton gehört zu den führenden Herstellern lässiger Boards. Dabei kommen High-Tec-Innovationen und modernes Design zusammen. Die Burton Snowboards begeistern dadurch nicht nur Liebhaber rasanter Abfahrten, sondern auch Modefans, die auf der Piste ihren eigenen Style leben wollen. Coole Musterprints oder fotorealistische Motivdrucke machen die aerodynamischen Bretter von Burton zu einem Must-Have für aufsehenerregende Abfahrten. Doch auch die Ski- und Snowboardmode des US-Labels sorgt für trendigen Style in den Schneeparadiesen dieser Welt. Die Jacken und Hose der Marke sind kuschelig warm und bieten Dir dabei die volle Bewegungsfreiheit. Skipässe und andere Utensilien lassen sich in den geräumigen Innentaschen sicher verstauen. Für einen guten Stand auf Deinem Board bietet Dir Burton Bindungen und Boots an, die Du individuell auf den Look Deines Brettes abstimmen kannst. Doch damit nicht genug: Um Deinen lässigen Snowboard-Stil zu komplettieren, findest Du in den Kollektionen der Marke passende Accessoires vom farbenfrohen Schutzhelm bis hin zu Thermo-Socken. Abseits der Piste sorgt eine große Bandbreite an cooler Burton Mode für Sie und Ihn für den perfekten Auftritt. Burton Menswear und Womenswear bietet Dir die freie Auswahl zwischen lässigen Shirts, gemütlichen Hoodies, bequemen Hosen und wärmenden Fleece-Jacken. So kannst Du auch nach dem Pistenvergnügen Deinen eigenen Style unterstreichen und Dich in den Entwürfen des Labels rundum wohlfühlen.

Nachhaltig Boarden – was tut Burton für den Umweltschutz?

Eine Marke, die für Outdoor-Sportvergnügen steht, trägt Verantwortung für den Schutz der einzigartigen Natur unseres Planeten. Bei Burton wird Nachhaltigkeit besonders groß geschrieben, und eine eigene Linie mit Snowboard-Mode aus recycelten Materialien unterstreicht diese Philosophie. Die "13 Things"-Kollektion beinhaltet dreizehn einzigartige Kreationen, darunter:

  • Wasserabweisende Rucksäcke
  • Wärmende Snowboardjacken
  • Burton Hosen
  • Burton Snowboards

Die Zahl 13 ist übrigens auch ein visuelles Spiel und erinnert an den Anfangsbuchstaben des Markennamens. So wird die Unglückszahl zum Zeichen gegen den Klimawandel.

Tragbares Design – welche Snowboard-Taschen bietet das Label an?

Wer sein Burton Board liebt, der gibt gut darauf acht. Eine spezielle Tasche, in der Du Dein Snowboard sicher transportieren kannst, gehört zur Grundausstattung, um Dein geliebtes Brett vor Kratzern oder schlimmeren Beschädigungen zu schützen. Die amerikanische Marke war einer der ersten Snowboard-Hersteller, der Transporttaschen auf dem Markt brachte. Bereits 1979 waren die Taschen von Burton mit allem ausgestattet, was eine Snowboard Bag benötigte:

  • Ein geräumiges Innenfach mit mehrfachen Stofflagen
  • Zwei Tragegriffe
  • Einen Schulterriemen
  • Zusätzliche Fächer für Bindungen oder Stiefel

Bis heute folgen die Bags des Labels diesem Grundaufbau. Doch mittlerweile haben die coolen Board Bags Zuwachs bekommen. In den Kollektionen findest Du jetzt auch praktische Rucksäcke mit genügend Platz für Deine Lieblingssachen, schöne Weekender Bags für den Schneeausflug am Wochenende sowie großzügige Koffer und Koffertaschen, damit dem Snowboard-Urlaub nichts mehr im Wege steht. Mit den coolen Bags von Burton bist Du auch im Sommer gut unterwegs.

Fix it – welche Werkzeuge und Accessoires gibt es für Dein Burton Board?

Nach einem langen Tag auf der Piste mit unzähligen Spins und Slides musst nicht nur Du selbst Dich etwas ausruhen, auch Dein Snowboard hat sich seine Pause redlich verdient. Damit Du auch am nächsten Tag wieder voll durchstarten und die roten oder schwarzen Pisten unsicher machen kannst, solltest Du die Ruhepause nutzen, um Dein Board auf nötige Reparaturen zu überprüfen. Burton liefert Dir die passenden Tools, mit denen Du Dein Brett im Handumdrehen wieder startklar machst. Kleine Kreuzschrauber im Set passen sogar in die Tasche Deiner Burton Jacke, während Spike-Matten und Scraper Mats kinderleicht anzubringen sind. Achte allerdings darauf, dass Du größere Reparaturen nur vom Fachmann durchführen lässt – nicht zuletzt Deiner Sicherheit zuliebe.

Schnittig und sauber – wie pflegt man Boards und Mode von Burton?

Dass Dein Snowboard einwandfrei funktioniert und Du kleine wie große Reparaturen rasch erledigen kannst, ist aber nur die eine Sache, die dafür sorgt, dass Du an Deinem Brett lange Freude hast. Zusätzlich kommt es auch auf die korrekte Pflege an. Spezielles Snowboard-Wachs schützt Dein Board, pflegt das Material, macht Dein Brett langlebiger und trägt erheblich zu Deinem Fahrvergnügen bei. Im Sortiment von Burton findest Du verschiedene Angebote rund um Snowboard Wax, aber auch die begehrte "Speed Sauce", die Deine Geschwindigkeit bei den Abfahrten erhöht und Dir den maximalen Spaß bietet. Ski- und Snowboard-Fashion von Burton solltest Du entweder reinigen lassen oder laut Waschanleitung des Herstellers in der Waschmaschine säubern. Ein Label, das Mode, Technologie und den größtmöglichen Spaßfaktor vereint, um Dir maximale Snowboard-Abenteuer zu ermöglichen – das ist Burton. Die Vorfreude auf die Piste steigt schon im Burton Online-Shop, wo Du die neuesten Designs des amerikanischen Sportswear-Labels findest. Und wenn der Trip ins weiße Vergnügen direkt vor der Tür steht, lohnt sich der Blick ins Burton Outlet, damit Du perfekt ausgestattet auf die Piste gehst. Dann heißt es: Anschallen, Abfahren und auf geht's in Dein einzigartiges Snowboarding-Erlebnis mit Burton und Planet Sports.

Trend-Update: Sneaker.
Top brands, new trends Top brands, new trends

Entdecke jetzt aktuelle Schuh-Highlights von unseren Top-Marken. Erfahre hier mehr über die neuen Schuh-Trends.

Jetzt entdecken