• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

Brandheader ABS

ABS

(19 Artikel)

ABS Outlet
Filter 
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Relevanz
Relevanz

ABS Lawinen-Airbags - maximale Sicherheit mit Fahrspaß-Garantie

Die ABS Peter Aschauer GmbH stellt seit einigen Jahren Lawinen-Airbags her, die für die Sicherheit von Skifahrern und Snowboardern, die gerne auch einmal abseits der vorgegebenen Skipisten unterwegs sind, sorgen. Im Falle eines Lawinenabgangs kann der Airbag von dem Fahrer selbst ausgelöst werden und das Risiko einer Verschüttung minimieren. Entwickelt hat die Firma verschiedene Systeme, die zumeist als Rucksäcke oder etwas kleinere Auslöseinheiten mit Griff hergestellt werden.

Erfindung des Airbags entstand durch Zufall

Zur Erfindung des ersten Lawinen-Airbags kam es durch einen Zufall. In den 70er-Jahren stellte ein Forstmitarbeiter im Tiefschnee fest, dass er auf seinen Schneebrettern an der Oberfläche bleibt, wenn er sich auf seine Schultern ein totes Wildbret legte. Durch den Körper des Tieres gewann der Förster an zusätzlicher Masse, die ihn an der Oberfläche hielt. Getestet wurde dieses Prinzip im Nachhinein noch mit Kanistern und Ballons, und die Idee für einen ersten Lawinen-Airbag war geboren. Das Patent für die Herstellung dieses Airbags erwarb 1980 Peter Aschauer, der einige Jahre zuvor selbst nur knapp einen Lawinengang überlebt hatte. 1985 stellte er auf der Messe ISPO das erste vollfunktionsfähige Airbag-System vor, das damals allerdings nur mäßigen Anklang fand. Aschauer gab jedoch nicht auf, entwickelte sein System weiter und konnte später auch davon profitieren, dass inzwischen eine deutlich höhere Sensibilität für Sicherheit im Wintersport herrschte.

ABS

Marktführer mit internationalem Erfolg

Die Firma ABS ist nicht nur Erfinder des ABS-Systems, sondern auch weltweiter Marktführer. Heute werden die Produkte der Firma, die ihren Sitz im bayerischen Gräfelfing hat, in 25 Länder der Welt geliefert, und das Unternehmen ist nach eigener Aussage weiter auf Expansionskurs. Die Firma produziert die Notfall-Rucksäcke in verschiedenen Größen, Designs und Farben. Neben den Airbags können in ihnen noch weitere Notfall-Ausrüstungsgegenstände wie eine Schaufel oder eine Sonde sowie Getränke oder Kleidung transportiert werden. Gerät ein Skifahrer in eine Notfallsituation, kann er mithilfe eines Zip-Mechanismus den Airbag ganz einfach auslösen, und in Sekundenschnelle blasen sich die Rettungskissen auf. Die Rucksäcke besitzen ein Notfall-Label, auf dem Betroffene alle wichtigen Telefonnummern für ihre Rettung finden können. Hergestellt werden die Rucksäcke aus 100 Prozent Polyester und überzeugen durch ihr leichtes Gewicht, das beim Tragen kaum zu spüren ist.

Marke ABS

Große Auswahl bei Planet Sports

Auch bei uns im Online-Shop findest Du eine große Auswahl an Lawinen-Airbags und Zubehör von der Firma ABS. Du kannst aus verschiedenen Produkten in unterschiedlichen Größen auswählen. Alle notwendigen Informationen zu den Designs und technischen Eigenschaften der Rucksäcke bekommst Du bei uns in den Produktbeschreibungen.