• Gratis Versand ab 60€ (DE / AT)
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Sichere Bezahlung
  • 9 von 10 PLANET

Die Burton Step On Bindung wird auf die harte Probe gestellt

Die neue BURTON STEP ON Bindung 2019/2020

Die Snowboard Saison 2019/20 steht vor der Tür und perfekt zum Start in die Saison hat Burton seine neue Step On Bindung am 4.11.2019 gelauncht . Wir haben die Bindung schon im Vorfeld getestet und zeigen Euch bei unserem Realtiy Check was die Bindung wirklich taugt.

Bereits im Vorfeld als der nächste Schritt in der Evolution des Snowboardings gehypt, weckt das innovative Boot-to-Bindung-System große Erwartungen.

Seit dem Erscheinen des ersten Vorgängermodells sind zwei Jahre mit Burton Step On Erfahrungen vergangen. Wir sind gespannt, ob die Probleme der ersten Generationen überwunden sind und ob der Komfort tatsächlich so hoch ist wie versprochen.

Burton Step On Test 2019/2020 Team

Unser Burton Step On Test 2019/2020

BURTON STEP ON Video Erfahrungsbericht

Es ist soweit! Jul und Steve drehen das Video zu unserem Burton Step On 2019/20 Test. Wir sind stolz darauf, dass PLANET SPORTS zu den Vorreitern zählt und wir die Bindung bereits vor dem Launch am 4.11.2019 testen durften. Jul und Steve legen während des Tests ihren Augenmerk besonders auf folgende Dinge:

  • Wie einfach ist die Burton Step On Bindung wirklich? Wie schneidet sie in unserem Realitätscheck ab?

  • Geht das Konzept von Burton mit dem Step On System auf?

  • Wie fährt sich die neue Bindung im Gegensatz zur vorherigen?

  • Gibt es einen Fahrunterschied zu herkömmlichen Bindungen?

  • Für welches Terrain eignet sich die Burton Step On am besten?

Schau in unser Step On Video und begleite uns bei unserem Burton Step On Test.

Wie sieht es mit bisherigen Erfahrungen mit Burton Step On aus?

RÜCKBLICK AUF DAS VORGÄNGERMODELL

Für alle, die es noch nicht wussten: Bei Step On von Burton handelt es sich um ein System aus Bindung und Boot, das als Set perfekt aufeinander abgestimmt ist.

Burton Step On Reviews von Vorgängermodellen bezogen sich oft auf die Boots, die für die Verwendung der Bindung Voraussetzung sind. Die einen waren auf Anhieb vom Komfort begeistert, die anderen bemängelten das ungewohnte Gefühl, das mit der Sorge um einen korrekten Sitz verbunden war. Der Grund dafür kann jedoch auch die Rückholaktion von Burton wegen einer fehlerhaften Fersenklemme sein. Die ungewohnten Klickgeräusche beim Fahren, die aber die Performance nicht beeinflussen, wurden auch öfters erwähnt

Generell lagen aber die Beanstandungen eher im vertrieblichen Bereich, da die begehrten Bindungen so schwer zu ergattern waren.

Im Burton-Forum überwiegt die Meinung, das sich die Bindung optimal für den Allmountain-Einsatz eignet. Dazu gesellen sich Tipps, die Boots in der normalen Schuhgröße zu kaufen, um nicht in der Ferse hochzurutschen.

Im Video erfährst Du von Steve und Jul wie die neue Burton Step On Bindung im Vergleich zur alten Bindung abschneidet und ob alle Kinderkrankheiten wirklich gelöst wurden.

Burton Step On Bindung und Boots Close Up

Wie kompatibel ist die BURTON STEP ON Bindung?

Update zum neuen Modell

Hier findest Du die wesentlichen Facts im Überblick:

  • Das Boot-to-Bindung-System besteht aus Boot und Bindung, die in der Größe aufeinander abgestimmt werden müssen.

  • Die Step On Boots für Damen und Herren sind speziell für die Step On Bindung konstruiert und können nur mit dieser verwendet werden.

  • Auch ältere Modelle der Step On Boots sind mit der neuen Bindung kompatibel.

  • Die Burton Step On Bindung ist mit einer Burton Re:Flex Baseplate ausgestattet, die Du auf jedem Channel Board und allen 4 x 4 Boards befestigen kannst. Die Montage-Hardware ist im Lieferumfang enthalten.

Infografik: Kompatibilität der Burton Step on Bindung und Boots

Die Story hinter der Bindung

Das Video zur Entwicklung von BURTON STEP ON

Als Jake Burton sein Team 2012 mit der Entwicklung von Step On beauftragte, wusste noch niemand, wie die neue Bindung aussehen sollte; lediglich die Features waren definiert. Komfortabel sollte sie sein, easy zu handeln und einen unkomplizierten Ein- und Ausstieg ohne Bücken ermöglichen.

Das Team stand vor großen Herausforderungen, um diese Ansprüche in die Tat umzusetzen. Fünf lange Jahre Forschung und Entwicklung zogen ins Land und Hunderte Prototypen wurden getestet, bis aus der Vision von Jake Burton Realität wurde.

Das folgende Video liefert einen Blick hinter die Kulissen. Hier erfährst Du von den Entwicklern, warum dieses Projekt von Anfang an so außergewöhnlich war:

Jetzt Newsletter abonnieren und 10 €* Gutschein erhalten

Ja, ich möchte gerne regelmäßig per E-Mail über Neuerungen und Angebote von Planet Sports informiert werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.
* Der 10 € Gutschein ist nur für Erstanmelder gültig und hat einen Mindesteinkaufswert von 100 €.