• Gratis Versand ab 40€ (DE / AT)
  • 365 Tage kostenlose Rücksendung
  • Service-Hotline
  • 4.55/5.00

5-Panel-Caps

(51 Artikel)

Filter 
Größe
Wähle eine Größe aus:
Farbe
Wähle eine Farbe aus:
Preis
    1. Wähle eine Preisspanne aus:
      von
      bis
Marke
Wähle eine Marke aus:
Relevanz
Relevanz

5 Panel Caps - Kopfschutz mit hohem Style-Potenzial

Neben dem 6 Panel Cap ist das 5 Panel Cap die wohl bekannteste Ausführung des Baseball Caps. In zahlreichen Varianten erhältlich, ist es als Accessoire mit fast jedem Outfit kombinierbar. Ein paar Hintergrundinformationen erleichtern Dir die Auswahl. Hier erfährst Du mehr über

  • den Ursprung und die Machart,
  • die verschiedenen Varianten,
  • die Vorteile
  • und die Anwendungsmöglichkeiten

von 5 Panel Caps. Danach kannst Du Dich im Shop zwischen vielen verschiedenen Caps entscheiden - passend zu Deinem Lieblings-Outfit oder einfach als universelle Ergänzung Deiner Garderobe.

Baseball - der Ursprung des 5 Panel Caps

"Wie können unsere Spieler sich effektiv vor der Sonne schützen und haben dennoch maximale Bewegungsfreiheit während des Spiels?" - So oder so ähnlich mochte die Frage gelautet haben, die sich die Verantwortlichen der New York Knickerbockers 1849 stellten, als sie ihre Mannschaft zum ersten Mal mit Baseballcaps spielen ließen. Denn bis dahin, man glaubt es kaum, trugen Baseballspieler in der Regel Strohhüte beim Spiel - aufgrund der breiten Krempe mit Sicherheit nicht die beste Lösung. So trat die Baseball Cap, als Vorläufer der heutigen 5 Panel Cap und 6 Panel Cap, nach und nach ihren Siegeszug an. Der Name der 5 Panel Cap rührt daher, dass sie aus 5 Segmenten zusammengesetzt ist. Während bei der 6 Panel Cap alle sechs Segmente sternförmig und vertikal angeordnet sind, ist das Frontpanel beim 5 Panel Cap waagerecht. Zwei weitere Panels stoßen senkrecht darauf und verlaufen durchgehend bis zur Rückseite des Caps. Zwei weitere große Panels bilden jeweils den seitlichen Abschluss. In puncto Passform nehmen sich beide Macharten nichts, die Anpassung an die Form des Kopfes ist bei beiden Modellvarianten optimal.

5 Panel Caps - kleine Extras machen den Unterschied

Wie andere Baseballcaps auch erhältst Du 5 Panel Caps in diversen Ausführungen. Zunächst einmal natürlich im Hinblick auf das Material betrachtet: Klassische Materialien sind Baumwolle, Leinen, Denim und Wolle. Mittlerweile werden aber auch Kunstfasern wie Polyester oder Nylon eingesetzt. Letztere vor allem bei sogenannten "Trucker Caps", deren seitliche Panels aus einem Netzgewebe bestehen. Bei diesem Mesh-Gewebe handelt es sich in der Regel um reine Kunstfasern. Auch bei der Art des Verschlusses gibt es verschiedene Varianten. 5 Panel Caps sind heute in den meisten Fällen mit einem sogenannten "Snapback" ausgestattet, also einem Druckknopfverschluss. Dieser ist in der Regel aus Kunststoff gefertigt und erlaubt eine individuelle Einstellung der Größe der Cap. Seltener sind Schnallenverschlüsse, mit denen die Größe ebenfalls individuell an den Kopfumfang des Trägers angepasst werden kann. In einigen Fällen erhältst Du 5 Panel Caps auch als sogenannte "Fitted Caps". Das bedeutet, dass die Cap für einen bestimmten Kopfumfang passend gefertigt wurde. Dieser wird von den zumeist amerikanischen Herstellern in Zoll angegeben. Hinsichtlich des Designs sind der Auswahl im Bereich 5 Panel Caps kaum Grenzen gesetzt. Klassische Caps im Look diverser bekannter Mannschaften wechseln sich mit knallbunten Motivdrucken und unifarbenen Caps aus unterschiedlichen Stoffen ab. Hier entscheidet ganz allein Dein persönlicher Geschmack.

Die 5 Panel Cap - stylisch und funktional zugleich

Der wesentliche Vorteil der 5 Panel Cap ist, wie bei anderen Varianten der Baseball Cap, dass sie nicht nur prima aussieht, sondern Dir als ihrem Träger auch noch echte funktionale Vorteile bietet - zunächst einmal als effektiver Sonnenschutz bei Sport und Aktivität im Freien. Dein Kopf wird nicht nur vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, der Schild der Cap dient darüber hinaus als Blendschutz. Und weil Sport mitunter eine schweißtreibende Angelegenheit ist, kommt auch das meist hinter dem Frontpanel eingenähte Schweißband gerade recht. Das verhindert, dass Dir Schweiß über die Stirn - oder noch schlimmer: in die Augen - rinnt. Träger langer Haare wissen die Vorteile der 5 Panel Cap bei der Bändigung ihrer Haarpracht ebenfalls vor allem beim Sport zu schätzen. Nicht zuletzt ist eine solche Cap immer auch ein modisches Statement - und zwar längst nicht mehr nur der Hip-Hop-Kultur, sondern im gesamten Bereich der Street- und Urbanwear. 

Eine Cap - unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten

Mit der Entscheidung für eine 5 Panel Cap eröffnest Du Dir in Sachen Outfit jede Menge Kombinationsmöglichkeiten. Die Cap passt bestens zum Sport-Dress, aber auch zu angesagter Urban- und Streetwear. Selbstverständlich kannst Du durch die Auswahl des passenden Caps auch ein ganz bestimmtes Outfit aus Deinem Kleiderschrank perfektionieren. Gerade schlicht gehaltene 5 Panel Caps sind mittlerweile sogar "salonfähig" und können etwa zu einem sportlichen Sakko oder Anzug getragen werden, wie zahlreiche Promis aus der Film- und Musikbranche eindrucksvoll beweisen. Kurzum, die 5 Panel Cap ist ein modischer Klassiker, der trotz seiner langen Geschichte immer noch jede Menge Style-Potenzial in sich birgt. Als stylisches Accessoire kannst Du diese Kopfbedeckung in nahezu jeden neuen Modetrend stimmig integrieren.